Caribbean Stud Poker ist einfach zu spielen und hat großartige Auszahlungen für Gewinner.

Als Favorit
Als Startseite
Kontakt

Caribbean Stud Poker

Und hier eine weitere Variation des klassischen Poker Spiels! Wer das Poker Spiel über alles liebt, jedoch unbedingt eine kleine Abwechslung braucht, sollte es mit dem Caribbean Stud Poker probieren!

Das Kasinospiel Caribbean Stud Poker ist dem 5 und 7 Karten Stud Poker sehr ähnlich. Anders als reguläre Pokerspiele spielen Sie gegen das Haus, das gegen die anderen Spieler steht. Wegen dieses Spielstils gibt es kein Bluffen oder andere Formen der Täuschung im Caribbean Stud Poker, wie es im Texas Hold Em der Fall ist. Viele Spieler betrachten Caribbean Stud Poker nicht tatsächlich als Pokerform, weil es keine Täuschung und kein Bluffen gibt.

Diese Caribbean Stud Poker Regeln sind typisch für die meisten U.S. Kasinos, aber offensichtlich variieren die Auszahlungen und Grenzen von Kasino zu Kasino.

Wie man es spielt
Caribbean Stud Poker startet, wenn ein Spieler seinen Einsatz auf dem Tisch auf dem angezeigten Platz macht. Alle Wetten müssen gemacht werden, bevor der Dealer ankündigt, dass keine Wetten mehr möglich sind. Dann bekommen jeder Spieler und der Dealer 5 Karten, verdeckt. Der Dealer dreht eine seiner Karten um und schiebt dann seine Karten in Richtung der Spieler, wonach die Spieler ihre eigenen Karten anschauen können. Sie dürfen nicht ihre Hände mit den anderen Spielern am Caribbean Stud Poker Tisch diskutieren, weil dies verboten ist, und die Spieler dürfen sich nur ihre eigenen Karten anschauen.

Im Caribbean Stud Poker haben die Spieler die Option, jetzt ihre Hände zu spielen oder zusammenzufalten. Wenn sie sich dazu entscheiden zu spielen, platzieren sie ihre Wetten (wobei sie ihre vorherigen Einsätze verdoppeln) auf dem markierten Feld. Entscheiden sie sich zusammenzufalten, verfällt ihr Einsatz und sie hören auf zu spielen. Nachdem alle Spieler ihre Entscheidung getroffen haben, deckt der Dealer seine verdeckten Karten auf. Der Dealer kann nur mit einem Ass/König spielen. Er vergleicht dann seine mit den Spieler-Karten. Und die beste Caribbean Stud Poker Hand gewinnt.

 

 

 

Copyright © 2007 Pokern-24.com